Agility Schnupperstunde

Wir waren Donnerstag Abend in einer Hundeschule im Ort und haben uns einmal Agility angeschaut. Beim Anschauen ist es jedoch nicht geblieben, wir durften gleich mitmachen…

Da Nica auf unseren Spaziergängen gerne über Stock und Stein springt oder über Baumstämme klettert, sie Power ohne Ende hat, dachten wir dass Agility evtl. etwas für uns wäre.
Als Team müssen wir uns den vorgegeben Parcours erarbeiten und die Hindernisse bewältigen. Klingt nach einer tollen Beschäftigungsart.

Unsere Erwartungen wurden vollstens erfüllt! Nica hatte so einen riesen Spaß mit uns über den Platz zu laufen und über die Hürden zu springen und die Brücke sowie A-Wand zu bewältigen. Konditionell hat Nica ihr Frauchen und Herrchen total in den Schatten gestellt 😛

Bevor Nachfragen bezüglich ihrer Hüfte kommen: wir waren in einer reinen „Just 4 Fun“ Gruppe, die bunt gemixt aus Jack Russel, Beagle, Mops-Mix, Parson-Russel Terrier und Labrador bestand und entsprechend seicht war die A-Wand aufgebaut und die Hürden waren vielleicht 30 cm hoch. Wir wollen es rein als Spaß zwischendurch machen, damit Nica ihre Power sinnvoll loswerden kann 😉

Es hat uns unheimlich Spaß gemacht, der Trainer und die anderen Teams waren sehr nett und wir werden nun öfter zum Agility kommen. Tut auch unserer Kondition gut, vielleicht können wir ja irgendwann mal mit Nica mithalten 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s