CACIB Bremen

Gestern und heute waren wir in Bremen zur Ausstellung. Am Samstag auf der Internationalen Ausstellung (CACIB) erhalten wir unter Richter Dr. Peper das V1 inkl. der Anwartschaft auf den Dt. Champion VDH! Der Grundstein für den Deutschen Champion ist also gelegt, fehlen noch 4 weitere Anwartschaften… 😉

Hier der schöne Bericht von Samstag:

Ausgeprägt feminine Hündin, vorzügl. Kopf, vorzügl. Oberlinie, Proportionen, Hinterhand, Brust und Rute, korrekte V-Hand und H-Pfoten, sehr gute V-Pfoten, vorzügl. Haar in sommerlicher Kondition vorgeführt, flüssige parallele Bewegung, gleichmäßig konvergierend

Richter: Dr. Wilfried Peper (D)

 

Heute wurden wir von Wim Wellens aus den Niederlanden gerichtet. Wir waren zu zweit in der Gebrauchshundeklasse, der Richter war mit beiden nicht einverstanden. Wir bekamen SG2, die andere Hündin SG1…

Der erste Satz des Richters, nach der Frage von Infinitys Alter war: „Sie ist schon etwas speckig gerade“…. Huch, das hörte ich doch zum 1. Mal in Verbindung mit unserem kleinen Wirbelwind, der ein sehr mäkeliger Fresser ist und eigentlich immer eher zu dünn ist!

Nunja, nix mit dem Traum von 2 Anwartschaften an einem Wochenende… Hier noch der Richterbericht:
2 Jahre alte schwarze Hündin, heute etwas reichlich im Futter stehend wodurch heute die Harmonie fehlt, femininer Kopf, sanfter Ausdruck, sehr gute Rippenwölbung, Winkelungen könnten etwas besser markiert sein, Haarkleid nicht in optimaler Verfassung, freundliches Wesen

Richter: Wim Wellens (NL)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s